Firefox Quantum ist da

  • Tipp
  • Info

    Firefox Quantum ist da

    Firefox Quantum heißt die aktuelle Version des Browsers.
    Es hat sich einiges getan. Firefox holt mit diesem Update die Konkurrenten Google Chrome und Opera wieder ein.
    Ich bin eigentlich schon immer Firefox Fan gewesen. Aber er hat doch ein bisschen an Boden verloren.
    Doch das ist nun wieder passé. Der Fuchs ist wieder vorn dabei.

    Das Update ist wichtig und ich lege es jedem ans Herz.
    Es ist top.
    Getestet, gestaunt und für gut befunden.

    Das sagt Mozilla selbst dazu:

    Der neue Firefox: Schnell. Und richtig gut.


    Wir freuen uns, Ihnen heute unseren brandneuen Browser vorstellen zu dürfen — Firefox Quantum.

    Zuallererst werden Sie feststellen, dass der neue Firefox blitzschnell ist. Tatsächlich können Sie sich über eine doppelt so schnelle Geschwindigkeit wie vor einem Jahr freuen. Unser neuer Browser ist außerdem noch leistungsstärker. Wir haben Firefox von Grund auf neu erfunden und uns hierbei darauf konzentriert, wie Sie das Web heute nutzen, um Inhalte anzuschauen, anzuhören, zu kreieren und online zu spielen — ohne irgendwelche Grenzen. Wir freuen uns, einen Browser zur Verfügung stellen zu können, der sich völlig anders anfühlt — modern, schnell und effizient. Wir sind sicher, dass Sie uns in diesem Punkt zustimmen werden: Der neue Firefox ist ein Quantensprung für Ihre Web-Erfahrung.

    Wenn Sie Firefox nutzen, unterstützen Sie auch eine Bewegung, die sich dafür einsetzt, dass das Web weiterhin eine globale, öffentliche Ressource bleibt — offen und für alle zugänglich. Als unabhängige, gemeinnützige Organisation kreieren wir seit 2003 Produkte, mit deren Hilfe Sie Kontrolle über Ihr Online-Leben erlangen, und treiben die Entwicklung offener Technologien sowie Policy-Initiativen zur Förderung eines gesünderen Internets voran. Dabei stellen wir Sie in den Mittelpunkt all unserer Aktivitäten.

    Im Namen der weltweiten Mozilla Community und mit einer gehörigen Portion Stolz stellen wir Ihnen heute den neuen Firefox vor: Schnell. Und richtig gut.

    Chris Beard
    CEO, Mozilla

    PS: Bei Fragen sind wir immer für Sie da.